Leidenschaft und Vielfalt – Gypsy Soul steht für die Musiktradition der Zigeunerkultur*. Das gemeinsame Musikprojekt von Kindern aus Zigeunerfamilien und professionellen Musikern, Tänzern und Pädagogen führt die verschiedenen Kulturen zusammen.

Das Musikprojekt richtet sich speziell an Kinder aus Zigeunerfamilien, die überwiegend im Flüchtlingsheim Herkulesstraße leben. Vom Start bis zur Aufführung sind die Kinder mit Unterricht, Stimmbildung, Tanz und Gesang mit professionellen Musikern, Tänzern und erfahrenen Pädagogen in die Entwicklung eines gemeinsamen Performanceprogramms eingebunden.

Zigeuner Kids, Markus Reinhardt & Ensemble und BRINGS stehen gemeinsam mit dem Kölner Spielecircus auf der Bühne und zeigen, dass Zirkus und Musik Menschen über alle Grenzen hinweg verbindet.

*Die beteiligten Sinti-Musiker legen Wert auf den traditionellen Begriff „Zigeuner“ anstatt „Roma und Sinti“.

 

Logo_Gipsy_Soul